Selbstbestimmt leben.

Pflege und Unterstützung für Senioren

Senioren-Tagespflege im Seniorenzentrum Gottfried Seiler in Feucht

Zeit für Senior*innen.
Entlastung für Angehörige.


Den Tag in Gemeinschaft verbringen – aber zu Hause im eigenen Bett schlafen. Pflegebedürftige Senior*innen können in der Senioren-Tagespflege soziale Kontakte knüpfen und erhalten bei Bedarf pflegerische sowie medizinische Versorgung. Jeden Tag werden verschiedene Aktivitäten angeboten, zum Beispiel Gedächtnistraining, gemeinsames Zeitunglesen, Sing-Runde oder Bewegung. Die Gäste erhalten außerdem Frühstück, Mittagessen und Nachmittagskaffee.

Das Angebot richtet sich an Senior*innen, die im Seniorenzentrum Gottfried Seiler leben, aber auch an ältere Menschen aus Feucht und Umgebung. Bei Bedarf werden die SenTa-Gäste morgens von zu Hause abgeholt und nachmittags wieder heimgefahren.

Die Tagespflege können Menschen mit einem Pflegegrad von I bis V besuchen. Die Kosten übernimmt zum großen Teil die Pflegekasse, je nach Pflegegrad.